Category Archives: Newsletter

Bewusstseinsimpuls 27 – Die tatsächliche Natur des Ich

    Ich behaupte: Wenn alle Menschen über die tatsächliche Natur unseres Ichs Bescheid wüssten, wären die meisten persönlichen und globalen Probleme gelöst. Wir nehmen ständig Bezug auf uns selbst als „Ich“: „Ich habe das gemacht“ „Ich fühle mich nicht so gut.“ „ Das ist meine Schuld.“ „Das ist mein Bein.“ „Ich lebe.“ „Ich freue mich.“ „Du

    Read More

    Bewusstseinsimpuls 26 – Daseinsfreude ist überall

      Freude ist dem Dasein immanent. Dabei ist diese Freude nicht persönlich. Sie offenbart sich, wenn das Ich in den Hintergrund tritt und die Gedanken stiller werden. Von allen Wesen auf der Erde sind wir Menschen die einzigen, die sich (scheinbar) vom Dasein trennen können. Wie geschieht das? Wir entwickeln ein Ich. Das Ich ist für

      Read More

      Bewusstseinsimpuls 25 – „Was eigentlich ist das Ich?“

        „Was findest du vor, wenn du in dich gehst?“ – „Mich selbst, natürlich!“, werden wohl die meisten Menschen antworten. Wir sind gewohnt, alles was innerhalb unserer Haut liegt, als „Ich“ oder „meins“ zu bezeichnen. Doch ist das tatsächlich so? Was ist das Ich oder das Selbst? Wo ist es und woraus besteht es? Für mich

        Read More

        Bewusstseins-Notiz 24 – 2016: Interview: „Effizienz auf den Menschen zu übertragen kann fatale Folgen haben“

          Das Upload-Magazin hat mich interviewt: „Wir sprechen in unserem Monatsschwerpunkt viel über Effizienz, aber was macht das eigentlich mit den Menschen? Wir haben uns dazu mit dem Heilpraktiker Ulrich Heister unterhalten. Effizienz sei kein grundlegendes menschliches Bedürfnis, erklärt er im Interview mit uns. Selbstoptimierung könne sogar schaden, wenn sie übertrieben wird oder wenn falsche Ziele verfolgt werden. Was

          Read More

          Bewusstseins-Notiz 23 – 2016: Einfach nicht beleidigt sein!

            Wann hat Sie zuletzt jemand beleidigt? Ich hoffe, es ist lange her! Ist Ihnen aufgefallen, dass uns Menschen, die uns nahestehen, oft am leichtesten beleidigen können? Das liegt sicherlich daran, dass das, was sie sagen, für uns eine besonders große Bedeutung hat. Uns ist ihre Meinung wichtig. Daher treffen uns abfällige Bemerkungen von ihnen leichter.

            Read More

            Bewusstseins-Notiz 22 – 2016: Was macht Facebook so verführerisch?

              Facebook hat derzeit etwa 1,65 Milliarden Mitglieder, die mindestens einmal im Monat online gehen. Das ist eine gewaltige Zahl. Was macht Facebook so attraktiv für Menschen? Wie kann es uns so lange binden, häufig länger, als wir wollten? Welche Bedürfnisse deckt es? Kann es süchtig machen? Wie lässt es sich sinnvoll nutzen? Das Upload-Magazin hat

              Read More

              Bewusstseins-Notiz 19 – 2016: Die kleine Auszeit zwischendurch

                Kennen Sie das, dass Sie sich in Ihren Gedanken gefangen fühlen und es Ihnen nicht gelingt, sich aus ihnen zu befreien? In diesem Newsletter bekommen Sie eine kleine Übung, mit der das gelingen kann. Neulich ging ich meine Runde über das Feld, um etwas frische Luft zu tanken. Nach wenigen hundert Metern fiel mir auf,

                Read More

                Bewusstseins-Notiz 18 – 2016: Was Quantensprünge, Affen und mein neues Kurs- und Workshop-Angebot miteinander zu tun haben

                  Ich habe es unzählige Male irgendwo im Internet gelesen oder von Menschen gehört: Als Gleichnis für große oder bedeutende Veränderungen wir der Begriff „Quantensprung“ herangezogen. Hier zwei Beispiele: „Während sich die Welt in einem Quantensprung entwickelt.“ von Sybille Berg auf Spiegel Online und „Quantensprung: Durchbruch bei Ebolaimpfstoff“ in Die Welt. Etwas später wird klar, warum

                  Read More
                  Seite 1 von 3123