Bewusstseins-Notiz 20 – 2016: Der kleine Urlaub zwischendurch – Übung mit Audio-Begleitung

    Heute habe ich für Sie eine kleine, aber sehr wirkungsvolle Übung beschrieben und als Audio-Datei gesprochen. Gute Erholung!

    Sie kennen das: Es sind viele Dinge zu erledigen. Die Termine liegen dicht zusammen. Es läuft nicht so, wie Sie es eigentlich geplant hatten, und schon ist es wieder Abend. Obgleich Sie es sich schon so oft vorgenommen haben, zwischendurch Ruhe-Momente bewusst einzulegen, kamen Sie nicht dazu auch nur einmal innezuhalten und durchzuatmen. Dabei ist es gar nicht so zeitaufwendig, kurz abzuschalten und dabei wirklich intensiv zu regenerieren. Hier zeige ich Ihnen, wie dies leicht und schnell gelingt. Die kleine Übung können Sie praktisch jederzeit ausüben: zu Hause oder auch in einer Pause während der Arbeit. 15 bis 20 Minuten brauchen Sie lediglich dazu. Stellen Sie sich gegebenenfalls einen Wecker oder Timer.

    Die Übung

    Sorgen Sie dafür, dass Sie ungestört sind. Setzen Sie sich bequem hin und entscheiden Sie sich, sich für die Dauer der Übung nicht zu bewegen. Fixieren Sie mit den Augen einen Punkt vor sich, den Sie bequem anschauen können. Während Sie ihn anschauen, werden Sie bemerken, dass Sie den Punkt sehr scharf sehen und das Umfeld mehr und mehr verschwimmt. Die Müdigkeit in Ihren Augen nimmt zu. Geben Sie, wenn es soweit ist, dieser Müdigkeit nach und lassen Sie die Augen zufallen. Richten Sie Ihre Aufmerksamkeit nach innen. Nichts ist jetzt mehr wichtig.

    Die Augen fühlen sich müde, schwer und entspannt an. Lassen Sie zu, dass sich dieses Empfinden von den Augen aus im Gesicht und im ganzen Kopf ausdehnt. Nun lassen Sie es über die Schultern und Arme in Ihre Hände fließen. Spüren Sie die Müdigkeit, Schwere und Entspannung in diesen Bereichen. Jetzt fließen die Müdigkeit, Schwere und Entspannung den Rumpf hinab in die Beine und Füße. Ihr ganzer Körper ist erfüllt von Müdigkeit, Schwere und Entspannung. Genießen Sie es und lassen sie diese Empfindung stärker werden. Verbleiben Sie in diesem Zustand, solange Sie möchten oder bis sich der Timer meldet.

    Hier können Sie die Übung als Audio-Datei anhören und nach Bedarf immer wieder abspielen (Soundcloud oder Youtube).

    Mit herzlichem Gruß
    Ulrich Heister


    Aktuell im Blog

    Als Paar einen Plan und eine Vision für das gemeinsame Leben entwickeln

    „Wir haben lange nicht mehr zusammengesessen und einander ausdrücklich gesagt, was wir uns wünschen und wie jeder von uns sich die gemeinsame Zukunft vorstellt!“ Als meiner Frau und mir das vor kurzem klar wurde, nahmen wir uns zusammen einen ganzen Sonntagnachmittag frei, um in Ruhe miteinander zu reden und uns als Paar ganz bewusst auszurichten. Meine Frau schrieb dazu ein kleines Posting auf Facebook, das ziemlich viel Resonanz auslöste. Hier finden Sie die (öffentlich lesbare) Statusmeldung. Viele Freunde wollten daraufhin die Methode kennenlernen, nach der wir vorgehen. Hier ist also der Plan zum Plan für Paare. [Weiterlesen]

    „Bewusstseinsarbeit? Was nützt mir das eigentlich?“

    Bewusstsein als Schlüssel zu Veränderung, Gesundheit und Lebensfreude

    Unter Psychotherapie können sich die meisten Menschen etwas vorstellen. Häufig denken sie dabei jedoch an monate- oder sogar jahrelange Therapie-Beziehungen und ermüdende Routinen, die große Selbstdisziplin erfordern, ehe sich überhaupt eine Besserung einstellt. Dabei sollte eine solche Vorgehensweise eigentlich längst der Vergangenheit angehören. Die Bewusstseinsarbeit, wie ich sie verstehe, umfasst sehr effektive Techniken, die in der Regel ab der ersten Anwendung wirken, ohne dass sie wochenlang in Verhaltenstrainings immer wieder geübt werden müssten. Aber wie funktioniert das eigentlich und warum? Vor allem: Was nützt es dem Klienten? [Weiterlesen]


    Aktuelle Termine

    Offenes Treffen

    Das nächste offene Treffen findet am Mittwoch, 13. April 2016, um 19 Uhr, in Tönisvorst bei Düsseldorf statt. [Weitere Informationen und Anmeldung]

    Nächster Workshop „Konflikte lösen, Krisen bewältigen und Zusammenarbeit verbessern“

    Diesen Workshop gibt es am 28. Mai 2016. Nutzen Sie die Vergünstigungen für Frühanmelder! [Weitere Informationen und Anmeldung]

    Nächster Kurs „Mentale Revolution“

    Der nächste Kurs „Mentale Revolution“ beginnt am 18. Juni 2016 und geht über zwei Wochenenden. Nutzen Sie die Vergünstigungen für Frühanmelder! [Weitere Informationen und Anmeldung]


    Bitte weitersagen

    Kennen Sie jemanden, den dieser Denkanstoß ebenfalls interessieren und bereichern könnte? Dann teilen Sie doch einfach diese E-Mail mit ihm oder ihr. Oder geben Sie (etwa auf Facebook) den Link zur heutigen Bewusstseins-Notiz weiter:
    http://us11.campaign-archive2.com/?u=6cbbe9c5e70c9d4177a860b9a&id=f9ae44266f

    Ich freue mich darüber, ebenso wie über Ihr Feedback und Ihre Gedanken zu dem, was ich schreibe!

    Haben Sie Themen, die Sie gerne klären möchten? Nehmen Sie Kontakt zu mir auf!


    Ihre Fragen?

    Haben Sie eine Frage aus dem Bereich Bewusstsein, Persönlichkeitsentwicklung, Therapie oder Beratung? Gibt es grundlegende Lebensthemen, für die Sie schon länger nach Antworten suchen?

    Stellen Sie Ihre Fragen per E-Mail oder verwenden Sie mein Kontaktformular. In meinem Blog oder hier im Newsletter werde ich auf sie eingehen. Ich freue mich auf Ihre Einsendungen!

    Ulrich Heister

    Ulrich Heister

    Ich arbeite mit Menschen, die etwas verändern wollen: in ihrem eigenen Leben, in ihren Beziehungen oder am Arbeitsplatz. Sie wollen gesünder, glücklicher und erfüllter leben. Mich begeistert die Aufgabe, für meine Klientinnen und Klienten einen Raum zu öffnen: einen liebevollen, wertschätzenden Freiraum, in dem sie sich entwickeln, sich selbst erfahren und ihr Leben mit Leichtigkeit und Freude in die Hand nehmen.

    Seit 1995 bin ich in eigener Praxis tätig, und meine Schwerpunkte sind die Psychotherapie, die Psychosomatik und die Hypnosetherapie. In diesen mehr als 20 Jahren habe ich zahlreiche Zusatzausbildungen und Fortbildungen absolviert. In meiner Sprechstunde begleite ich Klienten in Einzelsitzungen, biete aber auch Kurse an. Darüber hinaus lehre ich an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf und unterstütze Führungskräfte und Teams in Unternehmen mit Coaching sowie zielgerichteten Workshops.

    Möchten Sie mehr erfahren und mich persönlich kennenlernen? Vereinbaren Sie einen Termin für eine erste persönliche oder telefonische Beratung!

    Ich freue mich darauf, von Ihnen zu hören!
    Ihr Ulrich Heister
    Ulrich Heister