Bewusstseins-Notiz 18 – 2016: Was Quantensprünge, Affen und mein neues Kurs- und Workshop-Angebot miteinander zu tun haben

    Ich habe es unzählige Male irgendwo im Internet gelesen oder von Menschen gehört: Als Gleichnis für große oder bedeutende Veränderungen wir der Begriff „Quantensprung“ herangezogen. Hier zwei Beispiele: „Während sich die Welt in einem Quantensprung entwickelt.“ von Sybille Berg auf Spiegel Online und „Quantensprung: Durchbruch bei Ebolaimpfstoff“ in Die Welt. Etwas später wird klar, warum ich das Thema in diesem Newsletter aufgreife.

    Das Wort entstammt der Quantenphysik. Die Quantenphysik befasst sich mit dem Allerkleinsten, nämlich mit Elementarteilchen. Ein Quantensprung ist also ein kleinster, winzigster Sprung, den man sich überhaupt nicht vorstellen kann. Hier ein Beispiel für einen Quantensprung: Ein Material wird erhitzt bis es glüht, wie ein Glühfaden in einer Glühbirne. Durch die thermische Anregung können Elektronen im Atom des Materials ihren Quantenzustand ändern. Sie wechseln von einem energieärmeren zu einem energiehöheren Zustand. Da bleiben Sie aber nicht lange und fallen zurück auf ihr ursprüngliches Niveau. Wohin mit der Energie? Sie wird als ein Photon, als Licht, ausgesandt und beleuchtet Ihr Wohnzimmer. Kurioserweise kommt noch hinzu, dass der Sprung eigentlich gar keiner ist, denn das Elektron verschwindet auf dem einen Energieniveau und taucht auf dem anderen wieder auf, ohne eine Strecke dazwischen zurückzulegen. Und der Sprung kann nur in bestimmten, genau definierten Schritten geschehen. Er kann also nicht beliebig groß sein. Wer also ausdrücken möchte, dass er nur in klein(st)en Schritten vorwärts kommt, verwendet den Begriff richtig.

    Das erinnert mich an die Affen in diesem Experiment. In einem Gehege, in dem eine Gruppe von Affen lebt, wird an der Decke eine Banane aufgehängt. Sie ist nur über eine Leiter zu erreichen. Wenn nun ein Affe versucht, die Leiter zu erklimmen, um an die Banane zu kommen, bekommt die ganze Gruppe von Affen eine kalte Dusche aus einer Sprinkleranlage. Nach dieser Erfahrung, die sich möglicherweise wiederholte, wurden die Affen, die versuchten die Leiter zu besteigen, von den anderen energisch daran gehindert. Nun wurden, nach und nach, die Affen durch neue ersetzt, die diesen Mechanismus nicht kannten. Natürlich versuchten die neuen Affen die Banane zu holen und natürlich wurden sie von den anderen daran gehindert. Diese Konditionierung wurde sogar noch aufrechterhalten, wenn kein Affe der ursprünglichen Gruppe, die nass gemacht wurde, mehr in dem Gehege lebte.

    Was hat das alles mit Bewusstsein zu tun und warum steht das in diesem Newsletter? Das Affenexperiment ist eine schöne Metapher für Konditionierung. Es ist ein Gedankenexperiment und hat so nie stattgefunden, trotzdem ist es im Internet sehr populär. Wir lieben nette Geschichten und schenken ihnen gerne Glauben, so wie wir den Quantensprung gerne für etwas Großartiges halten wollen. Blieben Sie neugierig und überprüfen Sie, was andere Ihnen weismachen wollen.

    Auch in Bezug auf uns selbst glauben wir unseren Geschichten und halten unsere Überzeugungen für wahr. Wer oder was sind Sie tatsächlich? Welche Überzeugungen haben Sie angenommen und wie prägen diese Ihr Erleben? Welche Probleme und Einschränkungen sind die Folge Ihrer Konditionierungen und wie können Sie sich von ihnen befreien?

    Ziel mein neues Kurs- und Workshop-Angebotes ist es, das Sie Informationen über sich selbst und das Dasein aus erster Hand erhalten – aus eigener Erfahrung. Wählen Sie aus dem klar strukturierten Angebot die Module und Themen aus, die für Sie richtigen sind. Alle Angebote finden unter meiner persönlichen Leitung statt. Ich freue mich über Ihre Anmeldungen. Gerne berate ich Sie, wenn Sie sich Entscheidungshilfe wünschen. Bitte beachten Sie die Fristen für die besonders günstigen Frühbucherrabatte.

    Mentale Revolution – der Kurs“ stellt ein völlig neues Konzept dar, das auf erprobten Methoden und langjähriger Erfahrung aufbaut. Lernen Sie in vier Tagen, jederzeit und selbstständig unerwünschte Gefühle, Empfindungen und Zustände aufzulösen und unangenehme Situationen zu meistern. Gewinnen Sie eine neue Perspektive auf Ihr Leben, von der aus Sie Ihre Probleme lösen, Gelassenheit finden und innere Zustände ändern können.

    Ganz neu im meinem Angebot sind nun Workshops zu speziellen Problem- und Themen-Bereichen. Die Workshops finden jeweils an einem Tag statt. In einem geschützten Raum habe Sie die Gelegenheit, Probleme, Konflikte sowie unerwünschte Situationen und Zustände zu klären und aufzulösen. Sie bekommen eine wirkungsvolle Technik, mit der Sie, auch nach dem Workshop, Ihre Themen bearbeiten können.

    Darüber hinaus gibt es monatlich stattfindende offene Treffen und natürlich weiterhin die Möglichkeit, Einzelsitzungen zu buchen. Auch diese dienen dem Ziel, Klarheit zu finden, sich von altem Ballast zu befreien und sich aus Verwicklungen zu lösen.

    Auf meiner Website finden Sie eine ausführliche Beschreibung der einzelnen Angebote. Ich freue mich, wenn Sie anderen davon erzählen, und natürlich erst recht, wenn ich Sie an der einen oder anderen Veranstaltung teilnehmen!

    Mit herzlichem Gruß
    Ulrich Heister


    Neues Logo

    Oben im Newsletter ist Ihnen bestimmt mein neues Logo aufgefallen. Ich glaube, es repräsentiert mein Angebot besser, als die transparente Kugel. Wie finden Sie es? Ich freue mich über Ihre Nachricht!

    BN vorhernachher


    Bitte weitersagen

    Kennen Sie jemanden, den dieser Denkanstoß ebenfalls interessieren und bereichern könnte? Dann teilen Sie doch einfach diese E-Mail mit ihm oder ihr. Oder geben Sie (etwa auf Facebook) den Link zur heutigen Bewusstseins-Notiz weiter:
    http://us11.campaign-archive1.com/?u=6cbbe9c5e70c9d4177a860b9a&id=4d910e639f&e=[UNIQID]

    Ich freue mich darüber, ebenso wie über Ihr Feedback und Ihre Gedanken zu dem, was ich schreibe!

    Haben Sie Themen, die Sie gerne klären möchten? Nehmen Sie Kontakt zu mir auf!


    Ihre Fragen?

    Haben Sie eine Frage aus dem Bereich Bewusstsein, Persönlichkeitsentwicklung, Therapie oder Beratung? Gibt es grundlegende Lebensthemen, für die Sie schon länger nach Antworten suchen?

    Stellen Sie Ihre Fragen per E-Mail oder verwenden Sie mein Kontaktformular. In meinem Blog oder hier im Newsletter werde ich auf sie eingehen. Ich freue mich auf Ihre Einsendungen!


    Aktuell im Blog

     

    „Warum scheitern meine Pläne und Vorhaben immer wieder?“ – Ursachen erkennen und Ziele erreichen

    Wir tun es immer wieder: Wir fassen Vorsätze. Der Jahresanfang, ein beliebter Zeitpunkt für solche Aktionen, ist gerade vorbei. Haben Sie sich etwas vorgenommen? Wie sieht es jetzt, ein paar Wochen danach, mit der Umsetzung aus? Manchmal funktionieren Vorhaben einfach nicht. Woran liegt das eigentlich? [Weiterlesen]

    Probleme lösen, Leichtigkeit erleben, Klarheit finden: Das neue Kurs- und Workshop-Programm ist da!

    Mentale Revolution ist ein System, das mit Leichtigkeit und Freude zu großen Veränderungen sowie gesteigerter eigener Klarheit führen kann. Erfahren Sie es selbst: Ich freue mich, Ihnen hier mein soeben erschienenes Kurs- und Workshop-Angebot vorzustellen. Wählen Sie aus dem klar strukturierten Angebot genau die Module und Themen aus, die für Sie in dieser Phase Ihres Lebens, in diesem Moment die richtigen sind. [Weiterlesen]


    Aktuelle Termine

    Offenes Treffen

    Das nächste offene Treffen findet am Mittwoch, 10. Februar 2016, um 19 Uhr, in Tönisvorst bei Düsseldorf statt. [Weitere Informationen und Anmeldung]

    Nächster Kurs „Mentale Revolution“

    Der nächste Kurs „Mentale Revolution“ beginnt am 2. April und geht über zwei Wochenenden. Nutzen Sie die Vergünstigungen für Frühanmelder! [Weitere Informationen und Anmeldung]

    Ulrich Heister

    Ulrich Heister

    Ich arbeite mit Menschen, die etwas verändern wollen: in ihrem eigenen Leben, in ihren Beziehungen oder am Arbeitsplatz. Sie wollen gesünder, glücklicher und erfüllter leben. Mich begeistert die Aufgabe, für meine Klientinnen und Klienten einen Raum zu öffnen: einen liebevollen, wertschätzenden Freiraum, in dem sie sich entwickeln, sich selbst erfahren und ihr Leben mit Leichtigkeit und Freude in die Hand nehmen.

    Seit 1995 bin ich in eigener Praxis tätig, und meine Schwerpunkte sind die Psychotherapie, die Psychosomatik und die Hypnosetherapie. In diesen mehr als 20 Jahren habe ich zahlreiche Zusatzausbildungen und Fortbildungen absolviert. In meiner Sprechstunde begleite ich Klienten in Einzelsitzungen, biete aber auch Kurse an. Darüber hinaus lehre ich an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf und unterstütze Führungskräfte und Teams in Unternehmen mit Coaching sowie zielgerichteten Workshops.

    Möchten Sie mehr erfahren und mich persönlich kennenlernen? Vereinbaren Sie einen Termin für eine erste persönliche oder telefonische Beratung!

    Ich freue mich darauf, von Ihnen zu hören!
    Ihr Ulrich Heister
    Ulrich Heister